ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN SHOP

Tief verwurzelt. Weit verzweigt.


Wir suchen Verstärkung! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Projektmitarbeiter/in. Weitere Informationen finden Sie hier.


Der Wald ist einer der kostbarsten Schätze, die wir auf der Welt haben. Ihn zu schützen und Menschen für seinen Schutz zu begeistern, ist eine Aufgabe, die uns täglich aufs Neue motiviert. Und das seit fast 70 Jahren!


Baumpflanzung anläßlich 70 Jahre SDW

Am 7. Dezember 2017 pflanzte die SDW am Ort ihrer Entstehung in Bad Honnef eine Esskastanie. SDW-Präsident Dr. Wolfgang von Geldern und Staatssekretärin Andrea Milz setzten zusammen mit einigen Ehrengästen den Baum im Stadtgarten in die Erde. Die musikalische Begleitung durch einige Drittklässler sowie ein kurzer historischer Abriss rundeten die Pflanzung ab.


70 Jahre SDW!

Seit 1947 setzt sich die SDW bundesweit für den Schutz des Waldes ein. In diesen 70 Jahren wurden Dank engagierter Waldfreunde und -freundinnen unzählige Projekte erarbeitet und durchgeführt. 70 ausgewählte Projekte, die bis heute Bestand haben, möchten wir Ihnen in unserem Jubiläumsjahr näher vorstellen. Weitere Infos.


SDW-Aktionen zur Klimakonferenz

Im Rahmen der Klimakonferenz (COP23), die 2017 in Bonn stattfand, machte die SDW mit einigen Aktionen auf die besondere Bedeutung der Wälder und ihrer nachhaltigen Bewirtschaftung für das globale Klima aufmerksam. Denn die Wälder der Erde sind der größte Kohlenstoffspeicher an Land. Sie entziehen unserer Atmosphäre CO2 und speichern es unter anderem als Kohlenstoff im Holz. Weitere Infos finden Sie hier.


Esskastanie - Baum des Jahres 2018

Dies entschieden die Mitglieder des Kuratoriums Baum des Jahres. Geliebt wird sie wegen ihrer stärkereichen Früchte, den Maronen. Sie bevorzugt die Wärme und wächst in Deutschland dort, wo sich Weinreben wohlfühlen, das heißt in der Pfalz, am Mittelrhein und in Süddeutschland. Im Zeitalter des Klimawandels ist sie ein Baum mit Zukunft. Weitere Infos finden Sie hier.


Int. Workcamp

Wie wird der Wald in Brasilien und Deutschland genutzt? Was kann man voneinander lernen? Nach dem Motto "Gemeinsam Wissen schaffen und Zukunftsstrategien entwickeln" werden je 8 Teilnehmende aus Brasilien und Deutschland Ideen und Konzepte diskutieren und daraus kreative, moderne Bildungsaktivitäten für nachhaltige Waldbewirtschaftung entwickeln. Durch gegenseitige Besuche lernen die Teilnehmenden die Alltagsprobleme, die lokalen Verhältnisse und die Potenziale des Gastlandes kennen. Weitere Infos finden Sie hier.


Generation Selfie will Natur entdecken

Die Ergebnisse der Studie "Fokus Naturbildung" zeigen ein anderes Bild vom Naturverständnis der heutigen Jugendlichen. Entgegen der jahrelangen Entfremdung von der Natur fühlen sie sich in der Natur sehr wohl und wollen sie gerne auf eigene Faust entdecken. Was sie selbst für den Naturschutz machen können, ist ihnen allerdings nicht so klar. Hier müssen die Angebote in der Waldpädagogik der Zukunft ansetzen. Die Studie des ECOLOG-Institutes wurde im Auftrag der SDW, des DJV und der i.m.a. erstellt. Weitere Infos


Fotowettbewerb - Mein Freund der Baum 

Die Natur hat viele Schönheiten zu bieten. Einige muss man selbst erleben, andere kann man bewahrnund mit anderen teilen. Ab sofort sind alle Naturliebhaber und Fotografen herzlich eineladen, an den Fotowettbewerben der SDW teilzunehmen. Im Fotowettbewerb "Mein Freund der Baum", initiiert gemeinsam mit dem Sponsor innospec, suchen wir die schönsten Fotos von Bäumen als Freunde der Menschen. Teilnehmen kann man zwei Kategorien, der für Berufs- und Amateurfotografen und der für Jugendliche ab 14 Jahre. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2017. Weiteres hier.


Fotowettbewerb - Deutsche Alleenstraße

Die Deutsche Alleenstraße feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund sind wir auf der Suche nach den schönsten Alleenbildern entlang der 2.900 km langen Strecke der Deutschen Alleenstraße. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, die Deutsche Alleenstraße ist immer eindrucksvoll und wunderschön. Schicken Sie uns Ihre schönsten Impressionen. Teilnehmen kann man in zwei Kategorien, der für Amateur- und Berufsfotografen und der für Jugendliche ab 14 Jahre. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2017. Weiteres hier.


SDW-NEWSLETTER

 

JETZT ABONNIEREN

 

SDW IN DEN LÄNDERN

  

NICHTS WIE RAUS!

 

ICH LIEBE WALD, WEIL...

Werden Sie auch Mitglied bei Ihrem Landesverband und zeigen Sie, wie sehr Sie den Wald lieben!